Herr Geheimrat ist zum ersten Mal auf dem Wasser

Von La Spezia nach Livorno war ein Katzensprung und nachdem wir die Fährenabfahrt-Situation (nicht ganz so einfach) gecheckt hatten, sind wir noch ein wenig in Livorno am Meer spaziert und haben die Sonne genossen und die beeindruckenden Gebäude in der Nähe der Marineakademie bewundert.

Rechtzeitig, wie es sich für uns gehört waren wir zum einchecken am Grimaldi Kai. Dafür konnten wir den gesamten interessanten Entlade- und Beladevorgang beobachten. Wir waren fast die letzten, die problemlos auf die Fähre fuhren.

Uns fiel ein Stein vom Herzen, dass dies ohne Aufsetzen geklappt hat.

Die Aussenkabine mit Sicht zum Bug war ok, die Erkundung von Bar und anderen Einrichtungen fiel positiv aus.

Dann haben wir uns auf eine Nacht außerhalb von Herrn Geheimrat vorbereitet, die um 7:00 im Hafen von Olbia enden soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: