Impressionen Walchensee

Am Mittwochabend sind wir relativ spät weggekommen und haben deshalb auf dem Weg zum Walchensee einen Zwischenstopp beim „Freistaat“ eingelegt.

Am Donnerstag sind wir dann an unseren Zielort am Walchensee auf den Stellplatz Einsiedl weitergefahren.

Das Wetter war herbstlich und wir haben (da wir uns nicht den Tauchern anschließen wollten) einen schönen Spaziergang am See gemacht.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.