Tag 87: 7 Grad

Für den heutigen Tag war eigentlich ein Rollerausflug mit Alex in die Umgebung geplant, aber bei 7 Grad, Dauerregen und Gewitter haben wir das verschoben. Wir wollen uns aber angesichts der furchtbaren Bilder und Schäden der letzten Tage in den etwas weiter nördlich von uns liegenden Gebieten nicht beklagen. Für

Weiterlesen

Tag 78: Buttertag

Bevor wir den Mietwagen wieder zurückgegeben haben, stand noch eine wichtige Fahrt zu einem etwas weiter entfernten, besonderen Mercado an. Hier gibt es nämlich die für jedes Frühstück unbedingt erforderliche Butter: (ein klein wenig Luxus muss auch in einem bescheidenen Zigeunerwagen sein) Die Abgabe des Autos war wieder problemlos und

Weiterlesen

Tag 67: Markt und Mühlen

Heute hat Frau Barbara die erste Portion sightseeing Jávea bekommen: Station eins war, schließlich ist heute Donnerstag der Markt in Jávea. Auf Ponchos, Handtaschen, Unterwäsche und Paellapfannen haben wir verzichtet und lediglich Gemüse eingekauft. Die nächste Station war der Aussichtspunkt beim Leuchtturm am Cabo de San Antonio. Der Blick über

Weiterlesen