Reisebericht chronologisch 22/23

  • Tag 50: Flüge - Die Sonne hat sich heute Nachmittag rar gemacht und so konnten wir das CANUSAMEX22-23 (Canada, USA, Mexico 2022-2023) Projekt einen Schritt weiter voranzutreiben. Da die Reederei wohl relativ spät entscheidet, ob die Mitfahrt auf dem Schiff von Hamburg nach Halifax (Kanada) möglich ist, haben wir heute vorsichtshalber die Flüge gebucht.… mehr...
  • Tag 79: Flieger statt Schiff - Die Reederei Grimaldi hat uns eine Entscheidung zur Anreise nach Halifax (Kanada) abgenommen. Sie wird 2022 keine Passagiere zusammen mit dem Reisemobil transportieren. So wird Herr Geheimrat, wenn alles klappt alleine die 14 Tage über den Teich müssen. Gut, dass wir einen Plan B und bereits einen Direktflug gebucht haben… mehr...
  • Tag 84: langsam füllt sich der Kalender - Eigentlich ist das Schöne am Überwinterungsmodus, dass man keine Termine hat. Aber das Projekt 22/23 macht doch die Planung einiger Termine erforderlich und heute haben wir die Werkstatt-Termine bei Fiat, Carthago und Alde gefixt. mehr...
  • Tag 93: da mach ich nicht mit… - Wir haben für dieses und nächstes Jahr große Pläne und schauen uns deshalb natürlich in diversen Foren um. Unser erstes Land auf dieser Abenteuerreise soll ja Kanada sein, wohin wir Herrn Geheimrat Mitte Juni von Hamburg aus verschiffen wollen. Natürlich hatten wir schon (unser erster Anlauf 2020 war leider erfolglos)… mehr...
  • Tag 133: kleine Schritte - In kleinen Schritten nähern wir uns dem großen Abenteuer 2022/2023. Da es von Vorteil zu sein scheint, einen internationalen Führerschein auf der Reise dabei zu haben und unser Dokument schon lange abgelaufen ist, haben wir heute neue Führerscheine beantragt. Das geht im Enzkreis fast komplett online und lässt sich sogar… mehr...
  • Tag 150: Vive la France und Amerika rückt ein Stück näher - Die Entscheidung bei dem miesen Wetter dem Saharastaub auf der iberischen Halbinsel davon zu fahren war goldrichtig. Aber eine volle Tankfüllung haben wir bei 1,75€ zum Abschied in Spanien noch mitgenommen, denn die französischen Dieselpreise sind stolz. Heutiges Tagesziel war einer unserer Lieblingsort, den wir schon so oft besucht haben,… mehr...
  • Reisepause Tag 5: wichtigen Meilenstein in Frankfurt geschafft - Und schon wieder einer der ungeliebten Weckertage und ein wenig aufgeregt waren wir auch, denn das 10 Jahre gültige B2 Visum ist eine wichtige Voraussetzung für das große Abenteuer. (Die Rechnung stimmt eventuell nicht mehr, da sich eine Verzögerung unseres Schiffes abzeichnet - aber das klären wir noch in den… mehr...