√úberwinterung 23/24ūüá™ūüáł Tag 56: kein Feiertag in Spanien

Den 2. Weihnachsfeiertag (26.12.) gibt es in Spanien nicht, somit ist f√ľr uns heute ein ganz normaler Werktag, den wir zum W√§sche waschen und einkaufen nutzen.

Apropos Wäsche waschen: so einen modernen Waschsalon wie in Torrox haben wir sonst noch nirgends vorgefunden.

Ausw√§hlen und bezahlen der Maschine per App, Benachrichtigung √ľber Verlauf und Ende des Wasch- bzw. Trockenvorgangs auf das iPhone‚Ķ

In einer Stunde war unsere Wäsche gewaschen und getrocknet.


W√§hrend der Wartezeit konnte ich mich dem seltsamen Begriff ‚Äězwischen den Jahren‚Äú widmen.

Mit dem Ausdruck zwischen den Jahren wird schon seit dem 14. Jahrhundert f√ľr gew√∂hnlich die Zeitspanne zwischen Weihnachten und dem Neujahrstag am 1. Januar bezeichnet, in einigen Gegenden auch zwischen Weihnachten und dem Dreik√∂nigstag am 6. Januar.

Grund waren Verschiebungen des vorher gebr√§uchlichen julianischen Kalenders und r√∂mische Br√§uche. Der 24. Dezember markierte im julianischen Kalender das Jahresende ‚Äď die Zeit bis zum 6. Januar lag also buchst√§blich “zwischen den Jahren”.