Tag 164: Barbaratag

Durch die 8-stündige Zeitverschiebung ist bei uns in Mexiko jetzt der 4.Dezember. Klingelt’s? Aha: Barbaratag! Da kann ich es mir dieses Jahr einfach machen, denn letztes Jahr habe ich die Bedeutung dieses Tages hier ausführlich beschrieben. Viel Spaß beim lesen und meinem Schwesterherz alles Gute zu ihrem Namenstag. Allen wünschen

Weiterlesen

Tag 159: Game off

Der Stellplatz hat sich etwas geleert, nachdem sich einige Kanadier auf den Heimweg zum “Weihnachtsurlaub” aufgemacht haben. Das sind für einige immerhin mehr als 4.000 Kilometer. Darunter sind auch unsere nächsten Nachbarn, die zusammen mit unserem aus Südafrika stammenden netten Nachbarn gestern die letzten beiden Episoden einer Staffel von “Game

Weiterlesen

Ein Carthago in Mexiko

Nach circa 4 Monaten und 25.000 km in Kanada, Alaska, dem amerikanischen Mittelwesten und der kalifornischen Küste haben wir am 3.11.2022 die mexikanische Grenze in Tecate überquert. Unser c-liner hat bis dahin schon einiges mitgemacht, denn die Fahrstrecken waren nicht immer ein reines Vergnügen. Aber alles hat der 3-Achser, der

Weiterlesen

Tag 157: Sonnentag?

Ich bin nicht so sehr “Fussballverrückt” und Marion interessiert sich überhaupt nicht für diesen Sport. So haben wir an diesem Sonntag die Sonne genossen und ich habe lediglich den Liveticker Messageservice eingeschaltet. Natürlich kommt man auch in Mexiko nicht an den Nachrichten über diese Weltmeisterschaften vorbei und so habe ich

Weiterlesen