Tag 104: La Motte

Wir sind direkt von Hafen bei Gibraltar nach der Ver- und Entsorgung weitergefahren, denn unser Tagesprogramm war gut gefüllt. Punkt 1 war der Tausch unserer spanischen Propangasflasche von Cepsa. Das war auf der Fahrt in den letzten Tagen nicht so einfach, da die meisten Cepsa Tankstellen nur Butanflaschen geführt hatten.

Weiterlesen

Tag 102: Abschied

Morgen heißt es nach 3 Wochen von La Herradura abreisen. Der zweite Campingplatz bei unserer ersten Überwinterung hat uns wirklich supergut gefallen. Der von Alex empfohlene Platz hat viel Atmosphäre und wir hatten eine ausreichend große Parzelle, nette Nachbarn aus allen Herren Länder und alles, was man sonst so braucht.

Weiterlesen

Tag 101: Die Chefin

Der Seenebel gestern war wohl eine Eintageserscheinung, denn heute konnten wir schon wieder bei herrlichem Sonnenschein draußen frühstücken. Allerdings hat sich das Mittelmeer von seiner wilden Seite gezeigt. Zur Vorbereitung eines kleinen Abschiedsessens (unsere Zeit in La Herradura neigt sich langsam dem Ende zu) mit Sabrina und Alex war der

Weiterlesen