Reisepause 2023 – Tag 28

Was kann man an einem verregneten Sonntag machen?

Wir haben Herrn Geheimrat von seinem Ruheplätzchen geholt und sind nach Meißenheim gefahren um dort unsere Freunde Andrea und Ralf zu besuchen.

Meißenheim liegt schon ganz in der Nähe der nächsten Station unserer Techniktour 2023, denn in Offenburg ist die Carthago Werkstatt unseres Vertrauens. Dort haben wir ab Dienstag morgen einen Termin.

Es gibt auch einen schönen Stellplatz in Meißenheim („Missene“, wie die Eingeborenen sagen), aber wir können bei unseren Freunden auf dem Hof stehen.

Wir haben uns schon lange nicht mehr gesehen und nach einem guten Essen haben wir uns erst deutlich nach Mitternacht in Herrn Geheimrat begeben. Gut, wenn man sein Bett auf Rädern dabeihat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert