Reisepause 2023 – Tag 63

Nach einem richtig tollen Abend unter Reisefreunden in Sasbachwalden, haben wir uns nach dem Frühstück nur ein paar Kilometer weiter bewegt.

Randeier

Dabei ging es von einem Weinort in den nächsten, denn auch Durbach ist für seinen Rebensaft bekannt.

Wir haben uns diesen Stellplatz aber aus anderen Gründen ausgesucht, denn hier stehen wir immer vor einem Werkstattbesuch in Offenburg.

Es sind nur wenige Fahrminuten zur Werkstatt unseres Vertrauens, wo wir auch morgen und übermorgen einen Termin für Herrn Geheimrat haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert