Reisepause: Vorderhufe

Heute war einer der Termine, weshalb wir aus dem Winterquartier zurückgekommen sind: Herr Geheimrat braucht neue Vorderreifen. Das Profil hätte zwar die Kontrolle der morgigen Hauptuntersuchung noch knapp bestanden, aber wir nutzen jetzt lieber die Reisepause, um für die nächste Tour auf der sicheren Seite zu sein. Wir waren wie

Weiterlesen

Reisepause: Steinhaus

Dieses Mal kam uns der Wiedereinzug in das „Steinhaus“ nicht so merkwürdig, wie letztes Jahr vor. Ob es daran liegt, dass es unsere zweite Rückkehr aus dem Winterquartier ist und ein gewisser Gewöhnungseffekt eintritt oder weil das Ende der Überwinterung im Gegensatz zu 2020 eher geplant verlaufen ist? Auf jeden

Weiterlesen

Tag 192: „19:22“

Nachdem wir in Empuriabrava alles erledigt hatten, übernahm die Köchin das Steuer und nach kurzer Zeit hatten wir die französische Grenze erreicht. Zwei freundliche Gendarmen haben sich über die Französischbemühungen des Honorarkonsuls gefreut und sich mit einem „Gute Heimfahrt“ revanchiert. Der Regen konnte uns die gute Laune nicht verderben, aber

Weiterlesen