Reise Guckloch

Es scheint, daß wir für Mai einen Plan haben…

sharing

 

Ab Freitag, den 4. Mai soll es in mehreren Etappen Richtung Süden bis Livorno gehen.

Zwischenstops sind z.B. in Cinque Terre geplant. Dort haben wir schon einmal eine schöne Zeit verbracht und möchten gerne noch einmal ein Bootstour zu den herrlichen, pittoresken Orten unternehmen.

Von Livorno aus werden wir zum ersten Mal mit Herrn Geheimrat übers Wasser fahren. Allerdings benutzen wir die Nacht-Fähre nach Sardinien. Wir sind schon sehr gespannt, wie sich das etwas längerer Heck vom Geheimrat bei der Rampe auf die Fähre verhält.

img_2181.jpg

Frau Barbara wird auf der Insel wieder einmal die Stammbesatzung ergänzen, d.h. sie fliegt nach Olbia und von dort aus wieder zurück, während der Geheimrat, die Köchin und der Honorarkonsul den Landweg bzw. die Fähre nehmen.

Geplant ist eine Inselumrundung im Gegen-Uhrzeigersinn. Dabei wird aber keine Hektik und kein Ehrgeiz die Insel vollständig zu umrunden aufkommen. Deadline ist nur das Rückflugdatum von Frau Barbara bzw. die gebuchte Fährverbindung zum Festland.

Die Köchin und der Honorarkonsul werden dann gemütlich zurückfahren und einen kleinen Zwischenstop in Mailand einlegen. Das steht schon länger auf der Liste und hat bisher noch nie geklappt.

Der Honorarkonsul wird berichten.

 

 

(Änderungen vorbehalten) 

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.