Tag 60: Der Wettergott

Tag 60 der diesjährigen Sommertour und wieder einmal hat der Wettergott unsere morgige Abreise vorausgesehen und begonnen uns vom jetzigen Aufenthaltsort zu vertreiben. Pünktlich zum späten Frühstück setzt der Regen ein und verhindert beharrlich ein paar geplante Vorbereitungsarbeiten im Aussenbereich. Wir machen dann eine ausgedehnte Putz- und Flickstunde daraus, trinken

Weiterlesen

Tag 59: keine Nüsse klauen

Heute wurden merkwürdige Schilder hinter den Stellplätzen aufgehängt: Die Auflösung war dann schnell gefunden. Wir stehen unter Walnussbäumen, die hier im Perigord ein wichtiges, landwirtschaftliches Produkt sind. Offensichtlich hat der Stellplatzbetreiber keine besonders guten Erfahrungen mit Wohnmobilisten zur Erntezeit gemacht. Zum Abschluss gibt es noch ein weiteres Bilderrätsel:

Weiterlesen