Tag 174: Versöhnung

Nachts hat es fast durchgeregnet, da sind die zum trocknen aufgehängten Tintenfischarme bestimmt wieder nass geworden. Wir haben, nachdem es gestern doch etwas später geworden ist, ausgiebig ausgeschlafen. Als sich dann doch die Sonne langsam durchgesetzt hat, wurde noch ein Waschgang eingelegt, denn schließlich soll es am Montag weitergehen. Das

Weiterlesen

Tag 173: S-V-Ö-P

Gut, dass sich die Wetterfrösche mit ihren Vorhersagen manchmal irren. Obwohl es in der Nacht ab und zu leicht geregnet hat, schien heute unerwartet den ganzen Tag die Sonne. Glück gehabt! Schon längere Zeit habe ich nicht mehr über das Spanische-Verpackungs-Öffnungs-Phänomen (S-V-Ö-P) berichtet. Nicht, dass der Eindruck entsteht, dass dieses

Weiterlesen

Tag 171: Brot Smiley

Heute haben wir unser Frühstücksbrot sogar mit einer freundlichen Botschaft ans Fahrzeug geliefert bekommen. Das ist ein toller Service! So hat der Tag gut angefangen und der Honorarkonsul konnte sich zudem noch über den Ausgang des Nachmittagturniers freuen. „Brot am Morgen – Glück im Spiel“ (oder so ähnlich)…

Weiterlesen