Tag 92 – raus aus Russland

Immernoch beeindruckt von der Sch├Ânheit der Stadt, haben wir heute Sankt Petersburg ├╝ber die atemberaubende Br├╝ckenkonstruktion des “Highways” verlassen. Die Fahrt war die 5ÔéČ Maut allemal wert, zumal wir uns den Innenstadtverkehr ersparen konnten. Die Strecke sollte ├╝ber die Grenze bei Narva wieder Richtung Tallinn f├╝hren, wobei wir eine Zwischen├╝bernachtung

Weiterlesen

Tag 91 – Eherne Reiter, Haseninsel, Hochzeitspaare und die Ermitage

Wir haben heute, an unserem zweiten St.Petersburg Tag zum ersten Mal einen russischen Taxiservice (Yandex), der ├Ąhnlich wie Uber funktioniert ausprobiert. Hierzu wir der Honorarkonsul einen eigenen Blogeintrag erstellen. Da unser ├ťbernachtungsplatz ziemlich au├čerhalb lag und wir uns die Fahrt in ├Âffentlichen Verkehrsmitteln ersparen wollten, bei denen wir weder die

Weiterlesen

Ausblick 2019 – Baltikum+: Aktualisierung der Planung und Visumangelegenheiten

Wir haben nach intensiverem Studium der Reisef├╝hrer den Zeitplan f├╝r die Grobplanung etwas angepasst, damit wir genug Zeit f├╝r die Pl├Ątze haben, die uns besonders interessieren. Wie berichtet, wollen wir uns St.Petersburg (und eventuell Kaliningrad) nicht entgehen lassen. Das bringt drei Dinge mit sich: wir brauchen ein Visum f├╝r Russland,

Weiterlesen