Kleine Programmänderung: der dienstliche Teil entfällt

Weil wir etwas später als geplant weggekommen sind „mussten“ wir gleich Richtung Strassburg fahren.

(Den Termin beim Lackierer holt der Honorarkonsul nächste Woche nach.)

Der Strassburger Cora steht unserem Lieblingsladen in Colmar in nichts nach.

Die Auswahl ist sehr französisch 😎

Die 👩‍🍳 hat aber auf das Spanferkel verzichtet und sich drei Nummer 1 🐚 gegönnt.

In der Innenstadt war es trotz der Koordinaten nicht ganz einfach für Herrn Geheimrat ein Plätzchen zu finden. Wir wollen morgen ja keine große Wanderung unternehmen um in Innenstadt zu kommen.

Fortsetzung:

Europäische Gemeinschaft: Zwei Deutsche Reisende trinken in Frankreich 🇫🇷 spanischen Rotwein (Entschuldigung liebe Nachbarn. Der war eben gerade an Bord).

Dafür nehmen wir gerne das französische Lammfleisch dazu…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: