Tag 106 – Möwen und Nichtstun

Heute war, wie gestern berichtet kein Reisetag Und wir genossen, wie viele finnische Wochenendgäste das Meer, die Sonne und das Nichtstun.

Einen schönen Spaziergang durch die Sanddünen über einen Bohlenweg haben wir natürlich gemacht: Bewegung muss sein.

Aber das wilde Treiben der Möwen zu beobachten, die Sonne genießen und einfach Nichtstun war uns heute genug.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: