Tag 29: Monday, Monday


Der gestrige Sonntag war nach dem grandiosen Sonnenuntergang noch nicht zu Ende.

Mit Marion und Dieter haben wir zum ersten Mal Jávea im Dunkeln besucht. Das ist einfach ein schönes Städtchen.

Die kleine, feine Carthagoküche ist kalt geblieben und wir haben eine reichhaltige Tapas Auswahl genossen, die wirklich super geschmeckt hat.

Heute ist dann die geplante Nordic Walking Tour ausgefallen und wir haben den bisher wärmsten Tag in der Sonne verbracht. Die Walkingtour werden wir aber auf jeden Fall nachholen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: