Tag 31: 20 Grad

Die (fast) Einheimischen haben uns erzählt, dass die ersten Tage, die wir in Jávea verbracht haben bezüglich der niedrigen Temperatur eher untypisch waren.

Die mehr als 20 Grad tagsüber seien eher für diese Jahreszeit normal.

Das gefällt uns natürlich. Ist es doch die ideale Temperatur, um die Zeit draußen in der Sonne zu genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: