Tag 4: Allgäu

Bei herrlichem Sonnenschein starten zwei Carthagos in Meersburg Richtung Allgäu.

Ungerechterweise fing es schon bald zu tröpfeln an und das hat sich dann zu einem veritablen Regen gesteigert.

Aber die sattgrüne Landschaft und die typischen braunen Kühe mit ihren Bärenohren haben für Kurzweil gesorgt.

Mit etwas Mühe war ein Übernachtungsplatz gefunden und die Küchenbrigade konnte mit ihrer Arbeit beginnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: