Tag 56: der Kreis hat sich geschlossen

Vor ca. 5 Wochen sind wir von Peschiera del Garda Richtung Cinque Terre und Toskana gestartet. Wir hatten viele tolle Erlebnisse und herrliche Tage. Jetzt, nach einem der Highlights, unserem letzten Stop in Venedig sind wir wieder am Gardasee gelandet.

Ich merke gerade, dass sich das bereits nach Abschluss Resümee anhört, aber dem ist nicht so!

Wie werden jetzt unsere wunden Füße pflegen (haha) und dann weiter Richtung Heimat tingeln.

Dazu haben wir allerdings noch Zeit, denn Zieltermin zuhause ist der 2.August.

Dann gibt es eine kleine Reisepause, in der wir ein paar Dingen erledigen wollen, bevor es auf die Sommer/Herbsttour 2020 und die Überwinterung 2020/2021 geht.

Mehr wird aber jetzt noch nicht verraten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: