Tag 10: spiele nie mit der Köchin

In der sternenklaren Nacht hat es doch so abgekühlt, dass unsere Heizung 2-3 mal angesprungen ist. So war das nicht ausgemacht!

Da sich jedoch der Wind der letzten Tage gelegt hat und unsere Frühstückszeiten so liegen, dass die Sonne genug Zeit hat, die Luft zu erwärmen, konnten wir den herrlichen Tag vom Frühstück bis zum letzten Spiel draußen verbringen.

Apropos Spiel: es hat sich wieder einmal gezeigt, dass es keinen Sinn macht in einem Spiel mit der Köchin in der Absicht zu gewinnen anzutreten.

Egal welches Spiel: man ist da ohne Chance.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: