Tag 189: Durcheinander

Es ist den das für ein Durcheinander heute?

Die Sonne hat sich heute nicht am wolkenlosen Himmel gezeigt. Die hat sich am Morgen hinter einer Wolkendecke versteckt. Gut, dass laut Vorhersage bald wieder der gewünschte Normalzustand eintritt.

Dann die nächste gravierende Änderung des Tagesablaufes: Marion hat beschlossen, dass das Frühstück zugunsten eines Besuches eines Lokals ausfällt. An dem sind wir schon ein paarmal vorbeigerollter und haben uns immer vorgenommen das El Toro Güero auszuprobieren und wurden nicht enttäuscht.

Das riesige strohgedeckte, offene Gebäude war auch heute gut besucht und außer uns hatten sich nur wenige Gringos in das auf Fisch und Meeresfrüchte spezialisierte Lokal verirrt.

Marion war mit ihrem Fisch und ich mit meinen Fajitas Pollo sehr zufrieden.

Bei einem kleinen Einkauf ist uns aufgefallen, dass wir bisher noch nirgendwo Sylvester Feuerwerk angeboten bekommen haben. Da sind wir mal gespannt, wie das mexikanische Neujahrsfest verläuft.


Folge unserer Reise „Ein Jahr im Reisemobil durch Nordamerika 🇨🇦🇺🇸🇲🇽“ auf Polarsteps

Hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d Bloggern gefällt das: