Tag 215: Hotel California

Wie üblich, waren heute morgen die beiden Kreuzfahrtschiffe von gestern verschwunden und hatten der Norwegian Bliss Platz gemacht, die nur 4.200 Passagiere an Bord hat.

Wir sind dann gegen Mittag aufgebrochen und ein Stück am Pazifik Richtung Norden bis Todos Santos (135) gefahren.Der Ort liegt nur knapp oberhalb des Meeresspiegels 3 Kilometer vom Pazifischen Ozean entfernt. Er befindet sich praktisch direkt auf dem Nördlichen Wendekreis.

Das Klima des Ortes ist gemäßigt. In der Umgebung findet Gemüseanbau statt.

Wir haben auf unserem kleinen Stadtbummel natürlich das Hotel California nicht ausgelassen, denn schließlich sind wir beide Fans der Band “Eagles”. Ob das Hotel in Todos Santos tatsächlich das in einem unserer Lieblingssongs besungene Hotel ist oder nicht ist uns und vielen Besuchern eigentlich Wurst.

Die Eagles selbst haben gegen das mexikanische „Hotel California“ geklagt.”

Laut einem Bericht des „Hollywood Reporter“ reichten die Mitglieder der 1980 aufgelösten Band 2017 vor einem kalifornischen Gericht Klage ein. Die Eigentümer der kleinen Unterkunft im Küstenort Todos Santos würden ihren Kunden irreführend weismachen, dass ihr Haus den Text des berühmten Songs inspiriert habe.

Zudem spiele das Hotel die Musik der Band pausenlos über die hauseigene Soundanlage ab, um „falsche Zusammenhänge“ herzustellen. Onlinekommentare auf Hotelbewertungsseiten zeigten, dass die Kunden tatsächlich glaubten, das „Hotel California“ des Songs zu buchen.


Folge unserer Reise „Ein Jahr im Reisemobil durch Nordamerika 🇨🇦🇺🇸🇲🇽“ auf Polarsteps

Hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d Bloggern gefällt das: