Reise Guckloch

Herr Geheimrat steht am See

Heute heißt es Abschied nehmen vom Atlantik und der Bretagne. Es geht Richtung Osten und Die Köchin ist „not amused“, dass die schöne Zeit in der Bretagne schon wieder zu Ende geht. Aber wir sind ja nicht zum letzten Mal hier gewesen.

Für die Rückfahrt (ca. 1.100 km) haben wir uns mautfreie Etappen vorgenommen und unser erster Stellplatz war ein echter Glücksfall: neu angelegt, sauber, kostenfrei stehen und an einem kleinen See. Was will man mehr?

Der Ort Vaiges mit ca. 1.100 Einwohnern verfügt außer über den hübschen Stellplatz auch über einen Bäcker, Metzger, Friseur, zwei Restaurants usw.

Morgen soll es weiter nach Reims gehen – wo Die Köchin und der Honorarkonsul noch nicht waren. Sichwort: Champagner!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.