Planänderung

War nix mit heute nach Hause fahren. Ein Telefonat mit ihrem Schwesterherz hat Die Köchin schnell überzeugt, dass der Heimweg mit einem Zwischenstopp in Sasbachwalden erfolgt. Der Stellplatz beim Alde Gott ist nicht nur wegen des Eierlikörs mit Kirschwasser einer unserer Lieblingsplätze in Heimatnähe. Auch der Ort und die Umgebung

Weiterlesen

Tag 39: Nostalgie Tour

Heute beginnt ein kleiner Nostalgie Abschnitt unserer Frühjahr/Sommertour 2020. In Roccastrada, unserem heutigen Tagesziel haben wir nämlich schon zweimal ohne Reisemobil Urlaub gemacht. 2009 und 2014 hatten wir uns auf einer „Ritterburg“ eingemietet und ein paar schöne Tage dort und in der Umgebung erlebt. Das schreit praktisch nach Wiederholung und

Weiterlesen

Tag 33: Lob

Was war der Plan für heute? Ausgedehntes und intensives Nichtstun! Eine kurze Rollereinkaufstour war alles, was uns von unseren Schattenplätzen fortbewegt hat. Heute ist es an der Zeit den Städten und Gemeinden in der Toskana ein großes Lob für die Reisemobil-Infrastruktur auszusprechen. Wir haben bisher immer einen ausgewiesenen Stellplatz gefunden.

Weiterlesen

Tag 32: Mare, Mare, Mare

Der Abstieg von Volterra erfolgte über zahlreiche Serpentinen und auch die Fahrbahndecke glich eher einer Teststrecke zur Überprüfung eines stabilen Möbelbaues. Entsprechend langsam sind wir gefahren und haben bei jeder sich bietenden Gelegenheit die offensichtlich unter enormem Zeitdruck stehenden italienischen Fahrer vorbeigelassen. Was tut man nicht alles zur positiven Imagepflege

Weiterlesen