Reise Guckloch

Schloss und Oldtimer

Eine schöne Fahrt durch Teile der Champagne und Burgund auf Wegen fern der Autobahn führte uns durch Felder und Dörfer.

Der Vorteil des Reisens mit Herrn Geheimrat ist, dass wir zu beliebiger Zeit für eine Pause mit selbstgemachtem Kaffee und zugegebenermaßen heute morgen beim Stellplatz-Bäcker gekauftem Eclair anhalten können.

So gestärkt war es ein Leichtes den Stellplatz beim Schloss Chambord zu erreichen.

Gleich Herrn Schiller ausgeladen und eine Rollertour um das großzügige Schlossgelände.

Der Zufall hat uns bei unserem Spaziergang dann das Ende einer Oldie-Rallye beschert. Wir sind aus dem Staunen gar nicht mehr herausgekommen und hier ist nur eine kleine Bilderauswahl der Schmuckstücke.

Die Karten für die morgige Schlossbesichtigung haben wir uns auch schon besorgt und sind sehr gespannt, ob das Gebäude von innen genauso beeindruckt wie von außen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.