Mäh….

Der Honorarkonsul war im Brötchendienst mit Herrn Schiller unterwegs zum Bäcker als ihm in einer Kurve (Sandbichl) Gemecker aufgefallen ist.

Auf dem Rückweg fiel ihm dann das Schild „Hofladen“ und eine große Ziegenherde auf.

„Frisches Ziegenfleisch“ ! Bei uns zuhause nicht einfach zu bekommen und deshalb war ein Großeinkauf angesagt, 2 Viertel Zicklein, Ziegenkäse, Ziegenwurst… Der Kühlschrank und das Gefrierfach von Herrn Geheimrat ist gut gefüllt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: