Vorbereitung Baltikum+ 2019: TÜV, Gasprüfung und ?

Der Honorarkonsul hat den Geheimrat heute früh aus dem Schlaf gerissen.

Grund: zu einer noch geheimen Mission mussten beide um 7:30 in Ötisheim (oder „Aize“, wie die Insider den Waldenserort nennen) sein.

Bis zum vereinbarten Werkstatttermin war noch genügend Zeit, dass der Honorarkonsul mit der Stadtbahn nach Hause fahren konnte.

Die Überführung zur freundlichen Fiat Werkstatt am Nachmittag nach Mühlacker war dann ein Klacks.

Hier wird dann die fällige Gasprüfung durchgeführt und Herr Geheimrat bleibt über Nacht.

Dem TÜV Stempel am Donnerstag dürfte nichts im Wege stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: