Mobiles Internet in Polen

Mobiles Internet in Polen ist kein teures Vergnügen.

Wir haben uns beim Anbieter „Orange“ eine 100 GB Prepaid Karte für 20 Zloty (derzeit ca. 4,65) besorgt, die sich falls erforderlich auch via Internet aufladen lässt.

Die Freischaltung hat ein freundlicher, englischsprachiger Mitarbeiter im Orange-Shop übernommen.

Dank unseres mobilen Netgear AirCard (intern: Herr Geheimrats Webgier) haben wir mit unseren IPhones, iPads und dem MacBook einen relativ preisgünstigen Highspeed Internetzugang.

Das schont unser Mobilphone Kontingent auch dann, wenn kein kostenloses Wifi zur Verfügung steht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: