Tag 40: Der Nikolaus auf einer spanischen Vespa?

Nicht der spanische Nikolaus, sondern ein segelnder eline-Fahrer auf einer blauen Vespa hat heute Morgen die Besatzung des Herrn Geheimrat besucht.

Diese war noch in den letzten Zügen des Nikolausfrühstücks als Alex zu einem Blitzbesuch eingetroffen ist.

Es war wieder einmal ein Facebook Blind Date, da wir uns nur virtuell aus der Carthago Fan Gruppe kannten.

Aber schnell war der Draht unter Dreiachsern gefunden und wir hatten einen kurzweiligen und interessanten Mittag.

Irgendwann werden sich unsere Wege sicherlich wieder kreuzen und wir werden uns gerne an den Nikolaustag in Jávea erinnern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: