Tag 51: ein bedeckter Tag


Ein bedeckter Tag und trotzdem keine Langeweile?

Das ist einfach:

lange ausschlafen, ausgiebig frühstücken, einkaufen und Vorräte auffüllen, Herrn Gheimrat pampern mit Frischwasser und Entsorgung, Wäsche waschen und trocknen…

Zwischendurch einen gemütlichen Kaffee und alles ohne Hektik erledigen.

Und ruckzuck ist ein Überwinterungstag vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: