Tag 121: von 1 nach 101

Oops, heute Morgen waren wir das einzige Wohnmobil auf dem Platz!

Die heutige Fahrt hat uns durch eine interessante Berg- und Felsenlandschaft geführt. Gut ausgebaute Straßen, aber mit zahlreichen engen Kurven ging es bergauf und bergab.

Ab und zu durch eine einspurige Baustelle ohne Seitenbefestigung zur tiefen Schlucht unterbrochen wurde es uns nicht langweilig.

Unser Tagesziel Ourzazate ist eine bekannte Filmproduktionsstadt.

Produktionen, wie beispielsweise Game of Thrones, Gladiator, Die Bibel – Josef, Das Jesus Video, Die Bibel (Miniserie) sowie Die Päpstin, Der Medicus und Prison break ( Serie) wurden hier gedreht.

Der avisierte Campingplatz war gerammelt voll (101 Wohnmobile), aber wir hatten eh nur eine Übernachtung geplant.

Der Spaziergang bei herrlichem Sonnenschein und einer angenehmen Prise zur Kasbah Taourirt war interessant.

Unter anderem konnten wir Störche auf dem Minarett beobachten.

Die Kasbah und den zugehörigen „Souk“ haben wir natürlich auch besichtigt.

Auf das Filmmuseum haben wir allerdings verzichtet, denn das ist nicht so unser Ding.

Dafür war der Thé auf einer Terrasse mit schönem Ausblick eine gute Alternative.

%d Bloggern gefällt das: