Reisepause Tag 4 – Musikprogramm – Eric Clapton (Happy Birthday)

Die Reisepause ist für mich auch eine Chance, Euch meinen Musikgeschmack zu zeigen und vielleicht auch für Euch eine Gelegenheit etwas Neues kennenzulernen.

Happy Birthday (75) Slowhand!


Ich habe einen etwas unbekannteren Titel ausgesucht und das hat zwei Gründe: erstens finde ich das ruhige Stück und den Text großartig und zweites hab ich den Titel mit meiner in der Zwischenzeit aufgelösten Bluesband BLUES WANTED gerne gesungen. Ich getraue mich mal, diese Version unter der des großen Meisters zu verlinken.  



Eric Patrick Clapton, genannt „Slowhand“, CBE (* 30. März 1945 in Ripley, Borough of Guildford, England), ist ein britischer Blues- und Rock-Gitarrist und -Sänger. Er ist 17-facher Grammygewinner und als einziger Musiker dreifaches Mitglied der Rock and Roll Hall of Fame. Er prägte die Entwicklung des Bluesrock seit den 1960er Jahren wesentlich mit und gilt als einer der bedeutendsten Gitarristen. Auf der im Jahr 2011 aktualisierten Liste der 100 Greatest Guitarists of All Time der US-amerikanischen Musikzeitschrift Rolling Stone findet sich Clapton auf Platz 2. Mit mehr als 130 Millionen weltweit verkauften Tonträgern gehört Clapton zu den erfolgreichsten Künstlern aller Zeiten.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: