Tag 14: Hecksitzgruppe

Die heutige, mautfreie Etappe von Sérignan , an Narbonne und Perpignan vorbei sind wir schon einmal gefahren.

Aber heute war das Ziel der Campingplatz in Argeles-sur-mer, denn dort wollten wir Dagmar und Martin treffen.

Die beiden verbringen ihren Urlaub auf dem tollen Terassenplatz mit Blick auf das Meer, das sich allerdings durch den Wind nicht von seiner ganz freundlichen Seite zeigt.

Für uns war eine ganz besondere Überraschung, als wir an der Rezeption erfahren haben, dass wir gerne für eine Nacht gratis dort bei unseren Freunden mit Herrn Geheimrat stehen können. So ein Entgegenkommen haben wir noch nie erlebt.

Wir hatten dann ein hervorragendes Abendessen im Dethleffs Alpa in der gemütlichen Hecksitzgruppe.

Kurzweilige und interessante Gespräche ließen die Zeit wie im Flug vergehen und der „flüssige Nachtisch“ hat die nötige Bettschwere geschaffen.

Morgen heißt es dann: Eviva España.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: