Tag 128: es wird leer

Eine ganze Gruppe britischer Nachbarn hat sich heute in Richtung Nordspanien aufgemacht, um mit der Fähre zurück auf die Insel zu fahren.

Hauptgrund für die Mehrzahl dürfte ihr Impftermin sein. Davor ist aber noch ein zehntägige Quarantäne in einem ihnen zugewiesenen, selbst zu bezahlenden Hotel angesagt.

Unser „Viertel“ auf dem Campingplatz hat sich dadurch ziemlich geleert.

Langweilig wird es uns aber nicht, denn für heute war eine ausgiebige Aussenreinigung Herrn Geheimrats angesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: