Tag 11: Pampers

Selbst im Winterquartier gibt etwas zu tun: die Frischwasservorräte wollen aufgefüllt, die Grau- und Schwarzwasser Tanks geleert, die Gasversorgung auf die spanische Flasche umgestellt, hier und da muss ein Schräubchen festgeschraubt werden.

Zur Belohnung gibt’s einen Kaffee am Strand und am Abend werden wir toll von Irene und Karl-Heinz bekocht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: