Tag 1 – am Fuß der Zitadelle

Nach einem ganz normalen, späten Sonntagsfrühstück wurde Herr Geheimrat für die 6-monatige Reise mit Schwerpunkt Baltikum beladen.

Gut, dass wir eine Checkliste hatten, die doch eine gewisse Sicherheit gab, nichts Wesentliches zu vergessen zu haben.

Gemütlich sind wir dann durch das frühlingshafte Elsass Richtung Bitche (Moselle) gefahren.

Ziel war ein uns bereits bekannter Stellplatz am Fuß der mächtigen Zitadelle.

Dieses Mal mussten wir nicht auf der Wiese parken, sondern haben eine der kostenlosen Parzellen bekommen.

Leider war das Wetter nicht dazu geeignet draußen zu essen.

So haben wir es uns nach einem Abendspaziergang um die Zitadelle im Inneren von Herrn Geheimrat gemütlich gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: