Tag 28 – Herr Geheimrat sorglos am Schloss

Die Zustellung unserer Wahlunterlagen bei unseren Freunden in Teltow hat Dank dem Einsatz von Maximilian doch heute geklappt.

Die Köchin hat deshalb vom Steinhuder Meer direkt die Richtung Potsdam eingeschlagen.

Als Übernachtungsplatz hatten wir eine Gelegenheit in der Nähe von Sanssouci gefunden. Bei unserem letzten Aufenthalt konnten wir leider nichts von der berühmten Anlage sehen.

Das haben wir dieses Mal nachgeholt.

Dann soll es morgen oder übermorgen endlich über die polnische Grenze gehen. Wir sind schon sehr gespannt.

Vielen Dank auch an Annette und Harald, die unsere Post angenommen haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: