Tag 107 – In Lappland am Polarkreis beim Weihnachstmann

Bei der Rückfahrt von der Insel Hailuoto hatten wir Glück und sind als letztes Fahrzeug auf die Fähre gekommen. Sonst hätten wir eben 30-60 Minuten auf die nächste warten müssen.

Als erste Station haben wir dann den Baumarkt angefahren, bei dem man die Gasfüllung bezahlen muss, um die Flasche dann 150m weiter bei AGA füllen zu lassen. Der Preis hatte finnische Dimensionen: stolze 25€ für die Füllung einer deutschen 11kg Flasche. Aber, wat mutt, dat mutt. Das Verfahren klingt etwas kompliziert, ist aber auf Park4night gut beschrieben. Wir sind jetzt auf jeden Fall für die Weiterfahrt gut gerüstet.

Nach der bereits beschriebenen Ver- und Entsorgung bei einer abs-Tankstelle blieb nur noch die Vorräte vor dem Grenzübertritt in ca. 2 Tagen in das 12. Land unserer Reise aufzufüllen.

(Nicht gekauft)

Wir haben schon viele Geschichten bezüglich der Lebensmittelpreise in Norwegen gehört, schauen dem aber (wie meist) gelassen und mit reichlich gefüllter Vorratskammer entgegen.

Das Tagesziel heute war für uns etwas besonderes. Nachdem wir in den letzten Jahren ganz dicht an die Antarktis reisen durften, haben wir heute den nördlichen Polarkreis (66° 33′ 35.9″) erreicht.

Die Gegend nördlich des Nördlichen Polarkreises nennt man einfach „Arktis“. In der Arktis gibt es größere Städte als Rovaniemi, aber keine andere liegt in direkter Nähe des Nördlichen Polarkreises. In Rovaniemi verläuft der Nördliche Polarkreis.

Was ist der Polarkreis?

Der Nördliche Polarkreis ist ein Kreis, der auf der Breite 66°33′45.9″ nördlich des Äquators verläuft. Er bezeichnet die südlichste Breite, auf der die Sonne 24 Stunden über dem Horizont bleiben kann – dieses Naturphänomen ist als die Mitternachtssonne im Sommer und als Polarnacht („Kaamos“) im Winter bekannt.

Einen Stellplatz haben beim Weihnachtsmann (manches mal lieben wir Kitsch) gefunden und in internationaler Rund (D, CH, F, I, S usw.) werden wir die helle Nacht verbringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: