Tag 103: Europa ganz nahe an Afrika

Der Geheimrat rollt wieder und ein wenig Wehmut beim Abschied von Sabrina und Alex liegt in der Luft. Wir werden uns aber ganz bestimmt wiedersehen.

Für heute war eigentlich ein Zwischenstopp in „La Cala de Mijas“ geplant um uns mit einer kurzen Etappe wieder an das Gefühl zu gewöhnen, wenn unsere Wohnung auf sechs Rädern rollt.

Aber nach dem Einkauf zum Auffüllen der Vorräte in Torre Del Mar haben wir spontan den Entschluss gefasst, direkt nach Gibraltar durchzufahren.

Hier standen wir im November 2017 schon einmal im Hafen mit Blick auf den imposanten Felsen.

Ob wir die britische Enklave morgen noch einmal besichtigen oder direkt weiterfahren werden wir morgen entscheiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: