Tag 67: Heiligabend

Zum Frühstück gab es zur Stärkung einen mehrfarbigen Kaffee und dann liefen schon in der Küche die Vorbereitungen für das heutige Weihnachtsessen an.

Die Köchin hat die Menüvorbereitungen ab und zu durch die obligatorischen Videotelefonate unterbrochen.

Nach einem kleinen Spaziergang und mit Einbruch der Dunkelheit war endlich Zeit für die Bescherung.

Die Geschenke vom gestrigen Carepaket wollten ausgepackt werden und wir haben uns riesig über die selbstgebastelten Geschenke von Andrea und Cosimo gefreut.

(Das Foto vom Glitzerarmband wird die Köchin sicher mit den Essensbildern zusammen posten).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d Bloggern gefällt das: