Tag 101: Update „Unworte“

Unworte in Wohnmobil Gruppen

Nachdem ich mich in einigen Wohnmobil-Gruppen um -Foren tummle, habe ich gelernt, dass es Begriffe gibt, die ich sowohl in einem Post meiden, als auch nicht kommentieren sollte, um keinen massiven shitstorm auszulösen:

• „Hunde“ oder „Hundeverbot“

• „Hubstützen“

• “Vollluftfederung”

• „Stellplatz blockieren/reservieren“

• „Freistehen“

• „Überladen“

• „Kaffeekapseln“

• „Corona“

• „Schlangenbucht“

• „Ziegenwiese“

• „Kuschelcamping“

• „Ablagebrett“

• „3,5 Tonnen“

• „LKW Waschanlage“

• „Keramikversiegelung“

• „Runder Tisch“

• „Gasüberfall“

• „Zusätzliche Ablage“

• „Runder oder eckiger Tisch“

• „Raumgefühl“

• „Thermomix“

• “Navi”

• “Vorzelt”

• „Wasserfilter“

• „Silbernetz“

• „Andere Wohnmobile grüssen“

• „Kühlschrank Lüfter einbauen“

• “Übernachten auf Raststätten Parkplatz”

• “Kinderfrei”

• “Reifendruck”

• „Gasprüfung“

• „Spätzle Fritz“

(Stand 4.2.2022 – wird ständig erweitert)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: