Tag 29: Reisepläne 22/23

Der Honorarkonsul war heute mit dem Visumantrag für unsere 12-monatige Canada-USA-Mexiko (CANUSAMEX) Reise beschäftigt. Das gestaltet sich nach der Absage unseres Interviews durch die Botschaft im Mai 2020 und der dadurch erforderlichen, geänderten Reisepassnummer etwas diffiziler als gedacht. Denn die nicht unerhebliche Gebühr wollen wir nicht noch einmal bezahlen.

Vom Interview Termin in der Botschaft in Frankfurt ist die ganze Terminkette abhängig. Wie lange bleiben wir im Winterquartier? Die Liste der Vorbereitungs-Aktivitäten für Auto und Mensch wird immer länger. Die erneute Anfrage an Seabridge zur Verschiffung haben wir heute noch einmal gestellt.

Wir haben die Vor- und Nachteile der Schiffsmitreise mit Herrn Geheimrat über den großen Teich hin und her diskutiert.

Es war nicht langweilig und Schritt für Schritt geht’s voran.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: