Tag 89: Nr.20 (und 21?)

Eigentlich waren wir der Meinung, dass Martijn mit Nr.19 alle Hasen gefangen hat, die sich auf dem Stellplatz herumgetrieben haben. Ihr erinnert Euch: unser Kräutergarten ist ihnen zum Opfer gefallen.

Aber schon gestern ist Nr.20 aufgetaucht, dessen Eltern wohl irgendwie von Angorahasen abstammen.

Heute haben wir dann Nr.21 entdeckt, der sich bisher allerdings geschickt einem Foto entzogen hat.

Martijn: Hallali! 🐇

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: