Ist der Klapperstorch Schuld daran, dass sich der Stellplatz füllt?

Gestern war es auf dem Stellplatz noch recht beschaulich.

Schon beim Frühstück hat sich das langsam, aber sicher geändert.

Kein Wunder bei diesem herrlichen Wetter!

Der ortsansässige Metzger/Bäcker macht noch vor der Saison Betriebsferien und so hat sich der Honorarkonsul auf Herrn Schiller geschwungen und hat die wichtigsten Frühstückszutaten in Meersburg besorgt.

Das Frühstück wurde von hektisch Geklapper aus dem nahegelegenen Storchennest begleitet.

Ob das weitere Wohnmobile angelockt hat?

Auf jeden Fall hat sich der Platz nach und nach gefüllt.

Da der Roller nun schon einmal ausgeladen war, haben wir uns zu einem Ausflug nach Überlingen entschlossen.

Das war wieder einmal eine tolle Tour und wir haben die Fahrt, das nette Städtchen und die Frühlingssonne an der Seepromenade genossen.

Zurück auf dem Platz hat noch ein beeindruckender Sonnenuntergang diesen schönen Tag gekrönt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: